always be ready for jazz!

listener im fzw in dortmund.

zuletzt habe ich sie vor einer ganzen weile mal im steinbruch in duisburg live erlebt. da noch als duo mit laptopunterstützung. damals wirkte alles viel intimer, etwas ruhiger und noch wesentlich irrer, was natürlich auch an der kleineren location gelegen haben mag. heute war es eine dreiköpfige, sehr laute rockband mit einem immernoch auf eine sympathische weise schrägen „sänger“, dan smith, der doch eigentlich nur voller inbrunst gedichte in die welt heraus brüllt und dazwischen so höfliche & liebevolle, wie wirre ansagen improvisiert. die rockigkeit & lautstärke steht ihnen gar nicht mal schlecht, aber wirklich gepackt haben mich dann doch eher die etwas ruhigeren stücke, die sich wie soundcollagen um smith’s eindringliche spoken word ausbrüche legen. und wenn dann noch zur seltsam überdimensionierten trompete gegriffen wird, haben sie mich wieder, wie damals in duisburg.

Listener Wooden Heart

Dieses Video ansehen auf YouTube.

die fotos gibt’s wie immer in besser & größer bei flickr.

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Cookies, um die Website technisch einwandfrei anzuzeigen und die Zugriffe auf meiner Website zu analysieren. Außerdem gebe ich anonymisierte/pseudonymisierte Informationen über Ihre Verwendung meiner Website an meinen Partner für Analysen weiter. Mein Partner führt diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihm bereitgestellt haben oder die er im Rahmen Ihrer Nutzung seines Dienstes gesammelt hat. Bitte akzeptieren Sie diese Cookies, wenn Sie diese Webseite weiterhin im vollen Umfang nutzen möchten. Mehr Informationen zu Partnern, Daten und Cookies finden Sie in meiner Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen