#sxsw – wasted youth

sehr spontane knipskamera-fotoserie mit amerikanischen kids, die gerade völlig abgekämpft aus einer ziemlich wilden skrillex show kommen.

ich bleibe zwar bei meinem getwittertem ersten eindruck:

„bemerkenswert, wie ein häßlicher gothicvogel mit übersteuerten auf-die-fresse-rave-versionen von pophits die kids so zum ausrasten bringt“

aber wenn „die jugend“™ sich bei einer show so verausgabt und danach so offensichtlich von glück erfüllt ist, kann das ja nicht soo falsch sein. …the kids are allright.

people i met on the way #7: nick

nick arbeitet beim nasa ames research center als public affairs officer für sofia, das stratospheric observatory for infrared astronomy. er war so nett mich auf dem nasa gelände etwas herum zu führen und hat mich mit seinem truck in ecken gefahren, die ein normaler tourist wohl nie zu sehen bekommt. wenn man seinen erläuterungen zuhört merkt man schnell, daß er wirklich brennt für seine themen und er meinte selbst: „wenn ich mir dem flugzeug unterwegs bin um es der öffentlichkeit zu präsentieren habe ich den besten job der welt!“ …gut möglich nick.