a portrait of the photographer as a bored man

das passiert wenn, nachdem alles fertig aufgebaut ist, der kunde erst nochmal ausgiebig überlegen muss, was er denn jetzt eigentlich fotografiert haben möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.